Selbstwert – bist du dir deines Wertes bewusst?

In diesem Blogartikel wollen wir dich – mal wieder – mit dir selbst konfrontieren und zwar dieses mal mit deinem Selbstwert. Hast du dir schon mal bewusst die Frage gestellt, wie viel du dir selbst wert bist? Und auch wie du deinen Selbstwert steigern kannst?

Selbstwert von Außen nach Innen?

Das tolle Zitat von S. Aitchison, welches wir leicht abgewandelt haben, beschriebt es genau:

Deinen Selbstwert findest du nicht im Applaus der anderen.

in Anlehnung an S. Aitchison 

Es ist ein tolles Gefühl, …

… wenn andere stolz auf dich sind. 

… wenn du Lob und Anerkennung erhältst.

… wenn du befördert wirst.

… wenn du dir ein neues teures Auto leisten kannst.

… wenn andere dich toll und erfolgreich finden.

Nur: wenn das alles dein Herz nicht größer macht, dein Funkeln in den Augen nicht heller, deine Begeisterung fürs Leben nicht größer werden lässt, dann zahlt es NICHT auf deinen Selbstwert ein. Nur du allein gibst dir deinen Wert. Kein anderer außer dir kann wissen, WAS und WIE und WOMIT du glücklich wirst. Die Meinungen der anderen zahlen darauf nicht ein. Es ist ganz allein deine Sicht auf die Dinge und auf dich. Du kannst im Außen noch so erfolgreich sein und dich innerlich leer fühlen. 

Geringer Selbstwert versteckt sich gerne hinter äußerlich sichtbaren Erfolgen

Viele Top-Manager sind vermeintlich „ganz oben“ angekommen. Sie verbergen ihr geringes Selbstwertgefühl hinter den Leistungen und Erfolgen, die sie vollbracht haben. An diesen guten Leistungen ist nichts auszusetzen. Nur was wäre das Leben für sie ohne diesen Erfolg, Status und Macht? Wenn das alles wegbrechen würde, wie sieht es dann aus? Was dann noch zurückbleibt, ist der Selbstwert. Wie stark schätzt du deinen ein? Bei den meisten Menschen ist der Selbstwert gering ausgeprägt. Du kannst das ändern, wenn du dich dafür entscheidest und deine eigene Reise der Persönlichkeitsentwicklung startest!

Wie kannst du deinen Selbstwert aufbauen?

Du möchtest das Thema gerne angehen und dein Selbstwertgefühl Stück für Stück aufbauen? Dan haben wir sechs Ideen, wie du deinen Selbstwert sofort steigern kannst. Probier’s mal aus:

  1. Schreibe fünf Eigenschaften auf, die du gut an dir findest. Und wo fünf sind, da sind sicherlich auch zehn!
  2. Vergleiche dich nicht mit anderen, sondern immer nur mit dir selbst von gestern.
  3. Akzeptiere all deine Ecken und Kanten, sie machen dich einzigartig und unverwechselbar.
  4. Sei gütig zu dir und habe Mitgefühl – zur Abwechslung mal mit dir selbst, denn nobody’s perfect. Sei dein eigener Cheerleader!
  5. Erkenne deine Werte: Was ist dir wichtig im Leben? Welchen Sinn gibst du deinem Leben?
  6. Übernimm Verantwortung für dich und deine Gefühle.

Klingt doch alles gar nicht so schwer oder? Wir sind gespannt, wie es dir damit ergeht. Berichte uns gerne direkt oder kommentiere den Instagrampost unter: https://www.instagram.com/clear_mind.me/

Gedankenexperiment

Stell dir vor du hast einen ganzen Sonntag Zeit, das zu tun, was du willst. Es ist alles möglich, nur keiner schaut dir zu, keiner wird davon erfahren und du kannst keine Bilder machen, um sie später auf Insta hochzuladen oder jemandem zu zeigen.

Du entscheidest dich einfach für das, was DU GERNE machst, was dich erfüllt – egal ob es jemand mitkriegt oder nicht.

Was wirst du tun, um innere Freude zu empfinden? Und dann überlege dir mal, wieviel du dir in diesem Augenblick selbst wert bist.

Alles Liebe

Caro & Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.